Club von Berlin
Club von Berlin
07. Juli 2009
Veranstaltung

Vortrag

 

 
Club von Berlin

Jägerstraße 1
10117 Berlin
Tel: 030-206 79 827
Fax: 030-206 79 828
info@ClubvonBerlin.de
www.clubvonberlin.de

 

 

 


Der Club von Berlin lädt zusammen mit dem MOE-Club seine Mitglieder und Gäste zu einem Gespräch ein.

 

 

Seine Exzellenz Dr. Rudolf Jindrák
Botschafter der Tschechischen Republik

 

berichtet über die

EU Ratspräsidentschaft der Tschechischen Republik

 

am Dienstag, dem 7. Juli 2009, um 20 Uhr

in den Räumen des Clubs von Berlin, Jägerstraße 1-3, 10117 Berlin

Empfang ab 19:30 Uhr

 

 

 

Am 1. Januar 2009 hat Tschechien die EU-Ratspräsidentschaft von Frankreich übernommen. In den darauf folgenden sechs Monaten hat das mitteleuropäische Land rund zwei Dutzend hochrangige Treffen und Gipfel sowie 300 Fachkonferenzen ausgerichtet.

 

Welche Erfolge zu verbuchen und Herausforderungen zu meistern waren, erfahren Sie aus erster Hand von Seiner Exzellent dem Botschafter der Tschechischen Republik Dr. Rudolf Jindrák.

 

Seit Dezember 2006 ist Dr. Rudolf Jindrák (Jahrgang 1964) außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Tschechischen Republik in der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1986 ist er dem Außenministerium seines Landes verbunden. Zuvor war er Botschafter seines Landes in Ungarn und Österreich. Er studierte Jura und promovierte an der Juristischen Fakultät der Karls-Universität Prag.

 

Präsentation und Moderation: Hella Gerth (Forum Europa) und Michael Kunat (MOE-Club)

 

 

Percy MacLean    Hella Gerth                           Michael Kunat

Vorsitzen               Forum Europa                      Vorstand MOE-Club

Club von Berlin     Mitglied Club von Berlin      Mitglied Club von Berlin

nach oben