Club von Berlin
Club von Berlin
19. April 2016
Thomas Volk: "Gehört der Islam zu Deutschland und wenn ja, welcher?"

Vortrags- und Gesprächsabend

Club von Berlin

www.clubvonberlin.de

 

Liebe Clubmitglieder, sehr geehrte Gäste,

der Club von Berlin lädt Sie herzlich ein zu einem Vortrags- und Gesprächsabend mit      

                                      

Thomas Volk

 

zum Thema

 

„Gehört der Islam zu Deutschland und wenn ja, welcher?“

 

Am Dienstag, dem 19.4. 2016, um 20.00 Uhr,

in den Räumen des Clubs von Berlin, Jägerstr.1, 10117 Berlin

Empfang ab 19.30 Uhr

 

 In Deutschland leben über vier Millionen Muslime. Aber gehört damit auch der Islam zu Deutschland, wie es Bundespräsident Wulff einst festgestellt (und gefordert) hat? Thomas Volk gibt einen detaillierten Überblick über die Muslime in Deutschland, ihre Herkunft, ihre genaue Glaubensausrichtung und ihre Ansichten: Welche Unterschiede gibt es zwischen Sunniten und Schiiten in Deutschland? Stimmen die meisten Muslime mit den Werten des Grundgesetzes überein?  Im Mittelpunkt der Analyse von Thomas Volk steht die Frage, wie stark islamistische Strömungen in Deutschland sind und  wie die aktuelle Zuwanderung von Flüchtlingen den Islam in Deutschland verändert.

 

Thomas Volk ist Koordinator Islam und Religionsdialog bei der Konrad Adenauer-Stiftung. Er studierte Islamwissenschaften und Geschichte in Freiburg, Ankara und Berlin. Thomas Volk war zeitweise für das Zentrum Moderner Orient und als Lehrbeauftragter am Seminar für Nahoststudien der Universität Basel tätig.

 

Wir freuen uns über Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis zum 14.4. 2016 per Email sekretariat@clubvonberlin.de oder Telefon 030/20 67 98 27. Um einen Kostenbeitrag von 5,-Euro für Mitglieder und 10,- Euro für Gäste wird gebeten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. Hartmut Kühne                                             Verena Tafel

Vorsitzer                                                              Stellvertretende Vorsitzer


 

Für den folgenden Termin werden Sie demnächst eine Einladung erhalten:

Dienstag, den 26.4.2016 
Dr. Axel Bödefeld und SE Skender Xhakaliu: "Kosovo auf dem langen Weg nach Europa"

 

nach oben