Club von Berlin
Club von Berlin
23. Mai 2011
Wir Kinder aus der Gropiusstadt

Vortrag
Liebe Clubmitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,

der Club von Berlin lädt Sie herzlich ein zu einer Präsentation und anschließendem Gespräch mit

 
Schülerinnen und Schülern
des 9. Jahrgangs der Hermann-von-Helmholtz-Schule
 
zum Thema
 
Wir Kinder aus der Gropiusstadt

am Montag, dem 23. Mai 2011, 19.30 Uhr,

in den Clubräumen, Jägerstraße 1, Berlin-Mitte

 
Empfang ab 19.00 Uhr
 

"Hiermit möchten wir Sie herzlich zu einer Präsentation unserer Zukunftsvorstellungen einladen, die wir im Rahmen eines dreiwöchigen Projekts erarbeitet haben. Wir wollen Ihnen erzählen, wer wir sind, wie wir wohnen und unsere Freizeit verbringen, wie wir unsere Schule sehen und wie wir uns unsere Zukunft vorstellen. Wir würden uns freuen, wenn Sie zahlreich zu unserer Veranstaltung erscheinen, um uns zuzuhören und über das, was Sie von uns hören, zu sprechen.

Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs der Hermann-von-Helmholtz-Schule"


Drei Wochen haben diese Schüler aus der Gropiusstadt, fast ausschließlich aus Migrantenfamilien kommend, auf Einladung des Wohnungsunternehmens degewo an ihren Vorstellungen zu ihrer Zukunft, zu ihrem derzeitigen Wohnumfeld und zu ihren späteren Berufswünschen gearbeitet. Sie erhielten dabei nicht nur Einblick in die Arbeitswelt, der für viele von ihnen, die aus berufsweltfernen Transfer-Haushalten kommen, ein überraschender, aber auch sehr motivierender Blick in die Zukunft war. Sie haben sich zum ersten Mal auch eingehend mit ihrem derzeitigen Lebensumfeld befasst, mit ihrem Verhältnis zu ihren Eltern, zu ihren Nachbarn, zu dem Deutschland, in dem sie leben.

Die Ergebnisse würden sie Ihnen gern vorstellen und darüber mit Ihnen diskutieren. Wir sprechen oft über Schüler wie diese, die aus „bildungsfernen“ Elternhäusern kommend, unter schwierigen Bedingungen aufwachsen. Wir sollten häufiger mit Ihnen sprechen – denn sie brauchen diese Auseinandersetzungen und das Engagement vieler, das ihnen auf ihrem schwierigen Weg durch Schule und Ausbildung beim Einstieg in die Berufswelt behilflich sein kann.

Der Club von Berlin möchte Sie nachdrücklich und herzlich zu dieser außergewöhnlichen Veranstaltung einladen. 

Mit freundlichen Grüßen,
Percy MacLean
Ingke Brodersen
Vorsitzer
Projektleiterin
 
nach oben