Club von Berlin
Club von Berlin
08. November 2010
Sascha Wenzel: Ein Quadratkilometer Bildung

Vortrag


Sascha Wenzel
zum Thema
"Ein Quadratkilometer Bildung"
am Montag, den 08. November 2010, um 20.00 Uhr
in den Clubräumen Jägerstraße 1, 10117 Berlin-Mitte, Empfang ab 19.30 Uhr.
 
Im März 2006 schrieben Lehrer der damaligen Rütlischule in Neukölln einen Brandbrief an die Berliner Senatsbildungsverwaltung, in dem sie die Auflösung der Schule in ihrer Zusammensetzung verlangten, da sie der Gewalt durch Schüler nicht mehr gewachsen waren bzw. ihr nicht standhalten konnten. Dieser erschütternde Tatbestand führte nicht nur in Berlin zu einer innerpolitischen Debatte über das Schulsystem in Deutschland, Gewalt an Schulen, Bildungschancen und die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund.

Aus diesem Diskurs entstand 2007 der Stiftungsverbund „Ein Quadratkilometer Bildung“ mit einem ersten Standort im Berlin-Neuköllner Reuterkitz. „Ein Quadratkilometer Bildung“ ist eine auf zehn Jahre angelegte „Lern- und Entwicklungsplattform“ für Personen und Institutionen, die in einem Stadtteil oder einer dörflichen Gemeinde Verantwortung für den Bildungserfolg aller Kinder und Jugendlicher übernehmen.

Unter dem Leitbild „Kein Kind, keine Jugendliche, kein Jugendlicher geht verloren“ werden in jedem Quadratkilometer Bildung Antworten auf fünf Fragen gefunden:

Wie können Bildungsprozesse in einem belasteten Stadtteil so organisiert werden, dass sie anschlussfähig sind, ineinander greifen und den Erfolg von Kindern und Jugendlichen sichern? Wie kann die Qualität in Kindertagesstätte, Jugendhilfeeinrichtungen und Schulen durch alle Anspruchsgruppen entwickelt und überprüft werden? Wodurch gelingt insbesondere die Beteiligung von Eltern? Was führt dazu, dass Kommunen, Landesverwaltungen, Stiftungen und Zivilgesellschaft bei alldem miteinander kooperieren?


Sascha Wenzel
, geboren 1963 in Berlin, ist Lehrer und arbeitet seit 2000 für die Weinheimer Freudenberg Stiftung, deren Stiftungspartner und die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung in verschiedenen Schulentwicklungsprojekten. Seit 2006 leitet er den Neuköllner „Quadratkilometer Bildung“ und koordiniert den fachlichen Austausch innerhalb des Netzwerks von derzeit sieben „Quadratkilometern Bildung“ bundesweit. Er unterrichtet in einer Schule im Wedding. 


Mit freundlichen Grüßen,

Percy MacLean
Dr. Kathrin Kallmorgen
Vorsitzer
Vorstandsmitglied
nach oben