Club von Berlin
Club von Berlin
12. September 2010
Sonntagnachmittagsausflug nach Schloss Gollwitz

Ausflug

Club von Berlin

Jägerstraße 1

10117 Berlin





Liebe Clubmitglieder, sehr geehrte Gäste,

Sie sind mit Kindern, Enkeln, Nichten, Neffen und Freunden herzlich eingeladen zu einem

 Sonntagnachmittagsausflug

  nach Schloss Gollwitz

am Sonntag, dem 12. September 2010, 14 bis 17 Uhr

Schlossallee 101 · 14776 Gollwitz • Telefon 00 49/33 81/21 38 60 und 61

Am Tag des Offenen Denkmals erwarten uns in der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz eine Kaffeetafel, Spielmöglichkeiten für die Kinder, natürlich eine Schlossführung und um 16 Uhr ein Vortrag. Ganz in der Nähe lädt – wenn das Wetter noch warm sein sollte – ein See zum Schwimmen ein und im Park lässt es sich wunderbar spazierengehen.

Dr. Peter-Andreas Brand, Mitglied des Clubs von Berlin, gründete im Jahr 2001 zusammen mit Axel von Hoerschelmann, ebenfalls Clubmitglied, und Jan van Lessen die gemeinnützige "Stiftung Begegnungsstätte Gollwitz", um einen Ort der Begegnung von Juden und Nichtjuden zu schaffen. Marion Welsch, langjähriges Vorstandsmitglied des Clubs von Berlin, arbeitet seit 2009 als Akademieleiterin in Schloss Gollwitz, um den Ort mit Programmen und Angeboten für Jugendliche lebendig und attraktiv zu gestalten. Junge Menschen sollen sich dort begegnen, voneinander erfahren, miteinander leben, sich gegenseitig kennen lernen. Jüdische Jugendliche und nichtjüdische Jugendliche aus Deutschland und der Welt erhalten dort die Gelegenheit, gegenseitige Vorurteile abzubauen.

Peter-Andreas Brand und Marion Welsch werden uns über ihr Engagement berichten und uns durch die Anlage führen.

Anmeldung bis 8. September 2010 – mit Angabe, ob eine Mitfahrgelegenheit angeboten oder gesucht wird, denn die Anreise möge bitte jeder selbst mit Privatautos übernehmen (http://www.stiftunggollwitz.de/anfahrt.html); wir vermitteln aber gerne Fahrgemeinschaften: Telefon 030/20 67 98 27, Fax 030/20 67 98 28 oder Email info@ClubvonBerlin.de.

Um einen Kostenbeitrag von 5,-- Euro für Mitglieder und 10,-- Euro für Gäste wird gebeten. Den Betrag werden wir als Spende der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz übergeben.

Mit freundlichen Grüßen,

Verena Tafel Marion Welsch

Stellvertretende Vorsitzerin Mitglied des Clubs von Berlin

nach oben